WTH bei der Konferenz TM Europe

WTH bei der Konferenz TM Europe

Am 1. und 2. Oktober 2009 wurde in Marriot Hotel in Warschau die alljährlich von Polskie Stowarzyszenie Biur Tłumaczeń (Polnischer Verband der Übersetzungsbüros) (www.psbt.pl) und dem Untersuchungs- und Beratungsunternehmen TM-Global (www.tm-global.org) organisierte Konferenz unter dem Namen TM-Europe.

Die Hauptthemen der Vorführungen und Paneldebatten waren Qualitäts- und Terminologiemanagement, als auch wirtschaftliche Bedingungen der Erbringung von Übersetzungs- und Lokalisierungsdienstleistungen.

Eine sehr interessante Präsentation bezüglich des Terminologiemanagements wurde von Mark Childress, Hauptadministrator der Terminologiedatenbank von SAP gehalten. Die während der Vorstellung erworbenen Informationen sind für uns von besonderer Bedeutung, weil unsere Agentur seit mehreren Jahren an der Gestaltung der polnischen Version dieser Datenbank mitwirkt und die Sichtweise der Urheber von den Quelleinträgen eine wertvolle Information ausmacht.

Die Workshops bezüglich Werkzeuge haben uns ermöglicht, die zeitaktuellen Informationen über Trends im Bereich der CAT Werkzeuge zu erwerben und die mehreren sich parallel entwickelnden Konzepten der maschinellen Übersetzung (MT) und der Massenspeicher kennenzulernen.